Vernetzungsanlässe

Werkraum Bregenzerwald 

1. September 2018
Mitglieder des DLG und Vorstände der kantonalen Gestaltungs-Verbände besuchten die Ausstellung «Alphabet des Lebens» im Werkraum Bregenzerwald. Der Besuch des vom regionalen Gewerbe initiierten und von Peter Zumthor entworfenen Werkraums in Andelsbuch (A) zeigte, welch innovatives Potenzial im Miteinander von Gestaltung und Handwerk steckt. Global gesehen, gilt der Mensch heute als wesentlicher Einflussfaktor auf die Biosphäre der Erde. Wie gehen wir mit den begrenzten Ressourcen um? Welche Auswirkungen hat unser Handeln für zukünftige Generationen? Ein interdisziplinäres Team aus Kreativen, WissenschaftlerInnen und HandwerkerInnen geht in der Ausstellung gemeinsam der Frage nach, wie wir in Zukunft ressourceneffizient und nachhaltig produzieren und wirtschaften können. Dem Designprozess kommt dabei eine Schlüsselrolle zu.  

Kunstraum Dornbirn 

26. April 2014
Ein POWWOW – WOW POWer!  – POWer WWOhin. Der DLG lud die angeschlossenen Verbände und Schulen zu einem gemeinsamen, grenzüberschreitenden Spaziergang entlang des Alten Rheins ein. Wir besuchten anschliessend den Kunstraum in Dornbirn. Durch die Ausstellung führte uns Esther Stocker. Der Apéro und das gemeinsame Mittagessen boten weitere Gelegenheiten, in gemütlicher Runde gemeinsame Themen zu diskutieren und Netzwerke zu pflegen.

Kreativ-Projekt Magasä 

24. Mai 2008
Vorstands- und Arbeitsgruppenmitglieder der Mitgliederorganisationen wanderten etwa zwei Stunden gemeinsam durch das untere Neckertal. Am Ziel erwartete uns eine Besichtigung des Kreativ-Projektes Magasä in Ganterschwil mit der Möbelschmiede von Thomas Fri und dem Töpferatelier von Patrick Kliebens. Ein einfaches Barbecue rundete den verbindenden Anlass ab.